Führungskräfte sichern Ressourcen und finden neuen Wege

Moderation von Führungsklausuren

Führungsteams schauen gemeinsam auf die Ergebnisse der vergangenen 12 Monate:

  • Was haben wir erreicht?

Sie bewerten die Wege, die zu diesen Ergebnissen geführt haben:

  • Was hat diese Ergebnisse ermöglicht?
  • Trotz welcher Hindernisse haben wir sie erreicht?
  • Was stand möglicherweise im Weg mehr zu erreichen?

Sie richten sich neu aus:

  • Was wollen wir künftig erreichen, welche Ziele setzen wir uns?
  • Wie wollen wir das erreichen, welche Wege wollen wir gehen?
  • Was wird unser Beitrag als Führungsteam sein?
  • Was wollen wir verstärken und „so weiter“ machen?
  • Was wollen wir „anders machen“ und wie anders?


Wir moderieren Ihre Führungsklausur.

  1. Schätze heben, sichern und weiterführen – die gelungenen Situationen in der Gegenwart und die Sternstunden aus der Vergangenheit sichtbar machen. Das Öffnen der Schatzkiste dessen, was Gut tut und Zufriedenheit gibt.
  2. Die Reflexion von Stärken - Was macht uns stark und wie wollen wir das, was uns stark macht, sichern?
  3. Das Aussprechen und Bearbeiten gegenseitiger Erwartungen und Wünsche.
  4. Das Entwickeln gemeinsamer, zielführender Strategien – und Vorgehensweisen zur Umsetzung für einen begrenzten Zeitraum, z. B. ein Jahr

Als Führungsteam füreinander und miteinander in die Zukunft – Entwicklung der Zusammenarbeit mit einem Teamgedanken zwischen den Führungsebenen -
Als Führungskraft Stärkung und Klarheit für meine Rolle und in meiner Funktion bekommen.