Konfliktmoderation

...nutzt Ihnen, wenn Sie lernen möchten, Auseinandersetzungen konstruktiv zu führen und eine stärkere Kooperation im Beruf anzustreben. Konfliktmanagement ist am wirkungsvollsten, wenn Sie Aggressionen und Ängste abbauen wollen, sich in Stresssituationen befinden oder schwierige Verhandlungen führen müssen.

Inhalte der Konfliktmoderation können sein

  • die gezielte Wahrnehmung von Symptomen bei Konflikten und deren Wirkung
  • nützliche Deeskalationsstrategien und der Blick auf eigene Verhaltensmuster
  • geeignete Reaktionen, um Gefühle in Stress-Situationen und Ihr Handeln stärker kontrollieren zu können
  • konstruktive Gesprächsregeln für den Umgang mit Krisen und Konflikten
  • effiziente Moderation für „schwierige” Teamsitzungen